HOLOPATHIE IN LINZ - BURN OUT PRÄVENTION

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Experten-Know-how inkludiert


 

Know-how für Einsteiger und Fortgeschrittene

Zusätzlich zu den digitalen Frequenzspektren enthält die Software zahlreiche Funktionen zur Unterstützung der energetischen Analyse und Optimierung. Sie integriert das gesamte Know-How über das Energiemodell der Holopathie sowie mehr als 18 Jahre Erfahrungen aus verschiedenen Richtungen der Energiemedizin.

Die Software unterstützt gleichermaßen Einsteiger in die Energiemedizin als auch erfahrene Profis.

Dem Einsteiger bietet sie einen bewährten Rahmen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur raschen Durchführung energetischer Analysen und Optimierungen, während der erfahrene Anwender sein gesamtes einschlägiges Wissen voll einbringen und die vorgegebenen Abläufe damit bereichern kann - die Vielseitigkeit und Flexibilität der Software machen es  möglich.

 

 

Anwendungsprogramme: Gebrauchsfertige Therapiemodule

Das Computerprogramm kombiniert für viele Krankheitsbilder und Belastungen  automatisch den benötigten Therapie-Impuls (ein homöopathisiertes Pathogen) mit dazu passenden, Energie zuführenden Schwingungsspektren (z.B. Pflanzen, Mineralstoffe, Spurenelemente, Hormone,...) zu anwendungsfertigen therapeutischen Einheiten, die so genannten Anwendungsprogramme. Sie beruhen auf langjähriger Erfahrung und können ohne naturheilkundliche Vorkenntnisse eingesetzt werden.

Darüber hinaus gibt es eigene Anwendungsprogramme für unspezifischen Energieaufbau (Vortherapien), für bestimmte Konstitutionstypen (hyper-, hypo- und normoerger Typus) und Symptomkonstellationen und einen Fragebogen, der Sie bei der Anamnese unterstützt und einen automatischen Therapievorschlag generiert.

Alle Anwendungsprogramme können wie Substanzen auch einzeln getestet werden.