WELLNESS IN LINZ

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

Fotolia 35366327 Subscription XLLeiden Sie an Magnesiummangel?

 

Um festzustellen, ob bei Ihnen möglicherweise ein Magnesiummangel besteht, beantworten Sie folgende Fragen:

 

  • Haben Sie öfter Krämpfe oder Muskelschmerzen?
  • Sind Sie antriebslos oder schnell erschöpft?
  • Fühlen Sie sich oft verspannt, haben Sie regelmäßig Stress?
  • Fühlen Sie sich depressiv?
  • Leiden Sie an Schlaflosigkeit?
  • Haben Sie rheumatische Beschwerden?
  • Haben Sie zuweilen Herzrhythmusstörungen?
  • Haben Sie regelmäßig Kopfschmerzen oder Migräne?
  • Sind Sie hyperaktiv?
  • Haben Sie unruhige Beine?

Wenn Sie mehrere Fragen mit "Ja" beantwortet haben, besteht die Gefahr, dass Sie nicht ausreichend mit Magnesium versorgt sind.

 

 

Selbstdiagnose


Die individuelle genaue Bestimmung des Magnesiumspiegels ist leider immer noch schwierig. Untersuchungen der Magnesiumkonzentration im Blut sind nicht aussagekräftig genug. Im Blut ist nämlich lediglich 1% des gesamten im Organismus vorhandenen Magnesiums gelöst.

Dazu kommt, dass den Bedarf an Magnesium individuell verschieden ist. Allgemein anerkannt ist dass schwangere Frauen, Sportler und Frauen in den Wechseljahren einen höheren Bedarf haben. Auch Medikamente, Ernährung und Lebensstil spielen eine wichtige Rolle.

Um herauszufinden ob Sie zusätzliches Magnesium brauchen, haben wir ein spezielles Magnesium-Paket zur Selbstdiagnose entwickelt. Ein Paket enthält 750 g Badekristalle und 100 ml Magnesiumöl. In beiden Produkten ist zu 100% natürliches, körpereigenes Magnesium in höchster Konzentration enthalten. Durch die Anwendung auf der Haut wird das Magnesium optimal vom gesamten Körper aufgenommen. Nach drei Wochen werden Sie selbst merken, ob sich Ihr Magnesiumhaushalt verbessert hat und eine Linderung Ihrer Beschwerden eingetreten ist. Sie können das Paket per e-mail oder in einer unserer Filialen bestellen. 

 

Noch besser aber !

Fotolia 22270402 Subscription XXL

Sie kommen ins Institut Wohlgemuth und lassen sich mit einer Transdermalen Magnesium Massage verwöhnen. Falls Sie wirklich einen Magnesiummangel haben werden Sie von der Wirkung unserer Massage begeistert sein.


  

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen